Mein Laptop hat plötzlich von allein sein Geist aufgegeben

  • Hallo.

    Also vor paar Wochen habe ich ein Laptop von Bruder Geschenkt bekommen:

    Firma: Toshiba Leading Innovation

    CPU: AMD Radeon R2 Graphics 1.35 GHZ 2 Kernel

    Betriebssystem: Windows 8.1 Home 64 Bit

    RAM: 4 GB

    Festplatte: 500 GB HDD

    Grafikkarte: (Grafikkarte Modell weiß ich nicht genau aber der ist auch von Radeon)


    Also mein Laptop lief alles ganz normal, ich konnte Office normal schreiben usw... Und dann habe ich was zum Essen gemacht, und als ich nach dem Essen wieder an mein Laptop wollte, merke ich das sich ganze Betriebssystem eingefroren hat. Und zwar so, das ich nicht mal Tastatur bedienen kann und auch der Cursor Maus lässt sich nicht bewegen. Auch die Caps Tasteleuchte lässt sich nicht kontrollieren, habe soggar auch USB Stick und Externe Festplatte angeschlossen und beide wurden nicht erkannt. Also ganze Betriebssystem ist alles stehen geblieben und läuft gar nichts weiter. Selbst auch der Uhrzeit im Startmenü läuft nicht weiter, jetzt sieht es aus als wehre es nur ein Bild gewesen. Dann habe ich mir entschieden mein Laptop neu zu starten. Nach dem neustart bleibt der Bildschirm Schwarz und wird nichts angezeigt (Auch nicht mal Bios). Auch der Festplatte wird nicht erkannt aber sonst arbeitet der Laptop ganz normal, man hat Lüfter gehört, LED hat ganz normal geleuchtet aber er startet überhaupt nicht. Ich kann nicht mal Betriebssystem neuaufsetzen weil der BIOS nicht mal gestartet wird (Also Bildschirm bleibt Schwarz). Also ich schalte Laptop an, Bild bleibt schwarz und macht gar nichts. Ich hab das mehr mals versucht mein Laptop neu zu starten, kein erfolg. Und das ist auch egal ob mit und ohne Netzteil. Was konnte da kaputt sein und warum ist das auf einmal Passiert? Wie kann ich jetzt meine wichtige Daten sichern?

  • Erst mal Hallo,


    Probleme (evntl)


    -Monitor Kaputt


    -Grafikkarte FUTSCH


    Lösung:



    Zum Experten gehn und überprüfen lassen. Evntl auch neuen Laptop besorgen. Die Dateien sind in der festplatte drin.

    Also festplatte ausbauen und an einen anderen Pc/Laptop/Notebook anschließen und Daten auf was auch immer kopieren.

    Bitte schön wenn das geholfen hat. :D

  • Stimme Legacy221 zu. Im äußersten Notfall Festplatte ausbauen und in einem PC mit Gehäuse mal anschließen -> Sachen rüber kopieren oder was auch immer.

    Sonst würde ich sagen; ist dem/der Grafikchip/Grafikkarte ein Fehler unterlaufen. Es kann sein dass es ein Problem mit dem Mainboard gibt, da ja nichts mehr vom Laptop "akzeptiert" wird.

    Mein Gedanke: Kommunikation mit Grafikchip/Grafikkarte -> Mainboard gestört.

    MfG. PrintCrystal

  • PrintCrystal Danke, mein Freund hatte vor ner Woche das Problem auch und deswegen wusste ich das. xD :D

  • Ich würden das mal überprüfen lassen.

    Muss nicht gleich die Grafikkarte kaputt sein oder Monitor. Vielleich ist auch die Verbindung zum Monitor hin. Auf jeden Fall wird dann überprüft was nicht funktioniert und wie es mit Reperaturkosten aussieht.