KODI Remote hört auf zu reagieren

  • Ich habe bereits seit geraumer zeit probleme mit meinem Smartphone. In erster linie ist es aber KORE, welches probleme macht.


    Eine erklärung für KORE, für die die es nicht wissen: KORE ist eine KODI Remote app für Android, die über ein heimnetzwerk, oder auch über Internet, die KODI Media Center anwendung wie eine fernbedienung... sprichwörtlich.. steuern kann. Dabei wird ein in KODI integrierter Server verwendet, inklusive IP, Port, Benutzername, Passwort und gerätenamen. KODI ist dabei eine anwendung die für praktisch jedes verfügbare OS verfügbar ist.


    In meinem fall läuft KODI auf einem Linux Ubuntu 14.04.3LTS 64-bit HTPC system, mit einer ~30mbit/s download und ~3mbit/s upload geschwindigkeit, bei einem 23ms Ping. Die KORE applikation läuft auf meinem Sony Xperia M4 Aqua mit Android 5.0 Lollipop, mit Port 8080 für die verbindung zu KODI. Da IPv4 verwendet wird, ist bereits öfter die verbindung zum HTPC unterbrochen worden, wenn die IP sich geändert hat.


    Das problem: Es kommt oft vor, dass ich KORE starte, einen film starte, aber danach KORE nichts mehr ausführt. Ich kann auf Play drücken, auf stop, pause, vor/zurück und die animation der app kommt auch, die app läuft weiter... aber am HTPC passiert rein garnichts. Erst wenn ich KORE neu starte funktioniert wieder alles, aber auch dann wieder nur ein paar sekunden bis zu 5 minuten, dann isses wieder vorbei.


    KODI ist nicht das problem. die verbindung habe ich doppelt und dreifach, auch über das Interface der FritzBox, kontrolliert. uneingeschränkte verbindung. Ob das problem jetzt bei KORE oder dem handy selbst liegt, weiß ich nicht..
    Was soll ich machen? Neuinstallation hat nichts gebracht, und da droht Google Play damit, die app-installation zu verweigern wegen angeblich "unzureichendem Speicherplatz"...

  • Kannst du dem HTPC nicht in der Fritzbox eine statische IP zuweisen (im Heimnetz) und diese der App geben? Vielleicht hilft das.


    Und das mit dem Speicherplatz ist beim M4 Aqua leider ein großes Problem. Wer weiß, was Sony da geraucht hat, um nur 8GB Speicher einzubauen.

  • Statische IP hilft ja nur, wenn die IP sich ständig ändert. passiert aber nur wenn ich den W-LAN Stick aus dem HTPC abziehe z.B. um ihn für ein anderes system als test zu benutzen. Die IP ist ja die meiste zeit korrekt, am netzwerk scheint es also nicht zu scheitern.


    Das mit dem speicherplatz hat rein garnichts mit dem M4 Aqua zu tun. Das ist ein Android-Bug. Mein Xperia PLAY hat es, das Wiko Slide eines bekannten, das Xperia Arc S eines bekannten und noch viele andere geräte haben den Bug. Ist einfach ein Bug von google play oder android, speicher ist ja mehr als genug vorhanden.

  • Jup, das sind alles Geräte, bei denen der Speicher einfach sehr klein ist und das OS teilweise 3/4 schon so belegt. Aber egal.


    Zum eigentlichen Problem:
    Da es ein sehr spezifisches Problem ist, würde ich es mal in einem der Kodi Foren versuchen. Ich glaube hier ist die Nutzerbasis noch zu klein, als dass jemand gerade bei dem Thema helfen kann.


    Viel Glück! :)

  • Da du als Gast antwortest, unterliegen neu erstellte Beiträge der Moderation und werden erst sichtbar, wenn Du durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurdest.

    Wir würden uns aber auch freuen, Dich als vollwertiges Mitglied begrüßen zu dürfen :)

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 30 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • Windowstaste
    • :umleitung:
    • :moved:
    • :closed:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip